Paartherapie
Das Ende ist immer ein Anfang

Paartherapie fängt dann an, wenn etwas zu Ende gegangen ist: die Liebe, der Spaß, das Vertrauen, der Kontakt. Das Ende ist immer ein Anfang für etwas Neues und Unbekanntes. Oft gerät eine Paarbeziehung dann in die Krise, wenn Übergänge vom Alten zum Neuen bevorstehen und ein Gespräch darüber nicht mehr möglich ist.

Das Geheimnis intakter Beziehungen ist der wertschätzende Dialog. Missverständnisse, Enttäuschungen, Vorwürfe lassen sich auf der Grundlage von Respekt und Achtung weniger verletzend, ja sogar konstruktiv besprechen.

Während einer Paartherapie kann das Paar prüfen, welche Kommunikations- und Handlungsmuster es nutzt, die ihre Probleme verstärken und welche neu entdeckt werden müssen, um die gemeinsame Zukunft positiv gestalten zu können.
Die Paartherapeutin unterstützt das Paar bei der Findung einer gemeinsamen Perspektive und der Entwicklung der ersten Schritte in diese Richtung.

Paartherapie: 80 € / Stunde

© Katarina Vojvoda-Bongartz, Seestraße 17, Radolfzell am Bodensee, Tel.: 0 77 32 / 8 97 17 41
Familientherapie • Paartherapie • Trennungs- und Scheidungsberatung • Einzeltherapie • Biografiearbeit • Seminare • Supervision